Krankenhäuser, Rehakliniken, Soziale Einrichtungen. Rechkemmer, K. (Hrsg.), Kohlhammer Verlag, 2015
In Krankenhäusern, Rehakliniken und Sozialen Einrichtungen ist das Bemühen um optimale Qualität seit vielen Jahren groß. Dennoch sind die Potentialreserven nach wie vor erheblich. Das Konzept der Inneren Qualität und deren Management eröffnet hier grundlegend neue Perspektiven. Zentrale These ist: Das bisherige Denken ist durch einseitige Schwerpunktsetzungen in der Managementtheorie und – praxis fehlgeleitet.

Der alte Leitgedanke „Der Prozess bestimmt die Qualität“ ist durch das neue Paradigma „Der Mensch bestimmt die Qualität“ abzulösen. Das Buch stellt das Konzept der Inneren Qualität wie auch die Theorie und Praxis des Managements Innerer Qualität einführend vor.

Deutlich wird: War suboptimale Qualität in der Praxis lange Zeit ein Problem, so ist sie nunmehr eine wichtige, zukunftsentscheidende Chance.

Prof. Dr. rer. pol. Kuno Rechkemmer Gründungspartner und Leiter des CGIFOS INSTITUTE in Stuttgart